• Easy, Reliable, Secure, Central PC Power Management incl. Wake On LAN. Works across IP-Segments, VLANs and even the Internet
  • EnvProt helps you to reduce the waste of energy by up to 80%
  • Users become more productive by moving admin tasks to off-hours
  • ROI within few months helps to reallocate funds
  • Improve IT energy efficiency by up to 80%
  • Start PCs automatically before classes and shut them down when no more needed
  • Just tell us what you need...

SCCM® Plug-In

Ab der Auto Shutdown Manager Version 5.0.4.x wird die Integration in den Microsoft® System Center® Configuration Manager über ein Plug-In unterstützt. 

Unterstützt werden sowohl manuelle Weck (WOL)- und Abschaltbefehle auf einzelne Geräte – oder Gerätesammlungen, die über ein Kontextmenü erreichbar sind, als auch das automatische Wecken von Geräten anhand geplanter Bereitstellungstermine per Wake On LAN.

Das Wecken und Abschalten erfolgen dabei über den zentralen Auto Shutdown Manager Server und dessen zuverlässige Infrastruktur, wie die eignenen WOL Proxies. Dies ermöglicht einen zuverlässigen Betrieb über Netzwerkgrenzen hinweg.

 

Die Installation ist sehr einfach und mit einem Klick erledigt:

sccm plugin2 ng

 

Das Plug-In erscheint daraufhin sowohl unter Geräte (Devices) als auch unter Gerätesammlungen (Device Collections). Mit einem Rechtsklick kann die gewünschte Auto Shutdown Manager-Aktion wie WOL (Wake On LAN)  oder Abschalten, Neustarten, Standby, Ruhezustand, Benutzer abmelden etc. aufgerufen werden.

Wake On LAN: es werden alle vom Auto Shutdown Manager Server angebotenen WOL Verfahren wie Lokale Broadcasts, Directed Broadcasts sowie eigene WOL Proxies voll unterstützt. Damit wird das Wecken entfernter Clients über IP Segmente, VLANs sowie das Internet hinweg ermöglicht.

 

Automatisches Wecken bei für Softwareverteilungen, Updates oder Paketen

Das neue SCCM-Plug-In beinhaltet einen automatischen Scanner für Anwendungs-, Updates- sowie Paketbereitstellungen. Die dort definierten Zeiten werden zum Auto Shutdown Manager Server übertragen, um die betroffenen Rechner über den Auto Shutdown Manager Server per WOL zuverlässig zu wecken. 

Die in SCCM erstellte Bereitstellung in UTC Zeitzone:

Bereitstellung für Softwareverteilung wie in SCCM geplant

 

Automatisches Wecken über den WOL Scheduler des Auto Shutdown Manager Sevrvers - mit Zeitzonen-Korrektur:

SCCM Bereitstellung im Auto Shutdown Manager

 

 Weitere Details finden Sie im Handbuch. Überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit: kostenlose 45 tägige Testversion.